<
55 / 91
>

 
03.05.2015

Ärger im Kloster

Stiefmutter benimmt sich in Klostermauern unmöglich!
 
Schreie durchbrechen die klösterliche Stille. Eine Frauenstimme zetert: „Ich will die Schönste sein!“ Eine Gruppe von Jugendlichen schaut ihr dabei interessiert zu. Für Außenstehende vielleicht eine seltsame Situation – völlig normal jedoch für 27 Jugendliche und junge Erwachsene von Tivis Märchenspiel e.V.

Wie in jedem Jahr stand erneut die Textbuchfahrt nach Möllenbeck auf dem Programm der zukünftigen Probenleiter. Letzte Feinschliffe am Textbuch wurden getätigt, damit das Stück „Schneewittchen“ im Dezember auf die Bühne gebracht werden kann.
Gleichzeigt wurde jedoch auch überlegt, wer von den „Großen“ die Rolle der Stiefmutter, die des Jägers oder des Prinzen übernehmen könnte. Um zu sehen, wem man in diesen anspruchsvollen Rollen am leichtesten Glauben schenken kann, wurde – ganz klassisch – vorgesprochen. Wer jedoch die Rolle spielen wird, entscheidet am Ende die Spielleiterin Simone Berg, die von den Co-Spielleitern Fenja, Oscar und Stefan unterstützt wird.

Neben der Arbeit wurde aber auch gespielt, gegessen, gequatsch und gesungen. Das herrliche Wetter lies den eh schon tollen Aufenthalt nur noch schöner werden. Ein Wochenende mit sehr wenig Schlaf, dafür aber umso mehr Spaß für alle Beteiligten!
Tivis Märchenspiel e.V. +++ Gründung 06.September 1999 +++        Impressum  |  Datenschutz