<
59 / 91
>

 
12.02.2015

"Plastic Planet" in der Eingangshalle

Politisches Kellerkino sorgt für Gänsehaut!
 
Wenn sich 55 Besucher freiwillig in eiskalten Räumen einer ehemaligen Krankenhauszufahrt treffen, scheint etwas Besonderes im Busch zu sein. Dieses Mal war es eine Einladung der Hamelner Kampagne "Politisches Kellerkino" und des Evangelischen Jugenddienstes, die bei Tivis Märchenspiel e.V. den verbraucherkritischen Film "Plastic Planet" in besonderer Atmophäre zeigten.
Die gefühlten Minustemperaturen im Raum hatten jedoch eine Gemeinsamkeit zum gezeigten Film: Beides erzeugte massive Gänsehaut. Plastik als Verpackung, als Spielzeug, als Bestandteil von Kleidung - all das nehmen wir heutzutage in Kauf. Das Plastik aber mittlerweile auch in unserem Blut vorkommt, wir es durch unsere Nahrung aufnehmen und damit letztendlich unserer Gesundheit gefährden - das wollen viele von uns lieber nicht hören.
Dank der guten Vorbereitung der Ortgruppe Klimotion und eines Beitrages vom BUND mit konkreten Ideen zur Müllvermeidung wissen nun zumindest die 55 etwas durchgefrorenen Zuschauer, wie sich der Plastikmüll verringern lässt.
Für alle anderen, die an diesem Abend nicht dabei sein konnten: Den Gänsehauteffekt gibt´s auch für das heimische Sofa auf DVD: http://www.plastic-planet.de/

Tivis Märchenspiel e.V. +++ Gründung 06.September 1999 +++        Impressum  |  Datenschutz